Workshops WU Dang Stil

Ein bekannter Veranstaltungsort:

 

DIE PROITZER MÜHLE

Der Seminarort Proitzer Mühle

Tian Liyang legt großen Wert auf das innere Empfinden bei allen Formen des WU Dang Stiles. Neben dem intensiven Üben gehört dazu auch die entsprechende Atmospähre.

Daher wurde in der Vergangenheit die Prortzer Mühle als Seminarort auserkoren. Sie liegt am Rande der Lüneburger Heide, umgeben von Wiesen, Feldern und Wald. Sie besitzt einen großen Aussenhof, sowie eine ca. 260qm großen Übungssaal.

Zum Ausspannen, Üben, ein Buch lesen, im Restaurant essen - oder die Sauna besuchen, alles ist möglich.

Adresse:

Seminarhof Proitzer Mühle
(Keine Straße, wir sind hier auf dem Land) 
29465 Schnega 

Telefon: 05842-450. 
KursteilnehmerInnen sind zu erreichen unter 05842-9819000.
E-Mail: » info@proitzer-muehle.de
Web: » http://www.proitzer-muehle.de/

Workshops

entweder unter:

http://www.wudang-europa.de/workshops/

oder Ihr kommt zu uns:

TAO-CHI Institut

 

Wudang .de Anmeldeformular

Chinesisches Jahr:

Chinesisches Neujahr:

Beginn: 12. Februar 2021
Ende: 31. Januar 2022

Der Metall-Büffel (Xinchou (chinesisch 辛丑, Pinyin xīnchǒu)) ist das 38. Jahr des chinesischen Kalenders (siehe Tabelle 天支 60-Jahre-Zyklus). Es ist ein Begriff aus dem Bereich der chinesischen Astrologie und bezeichnet diejenigen Mondjahre, die durch eine Verbindung des achten Himmelsstammes (辛, xīnElement Metall und Yīn) mit dem zweiten Erdzweig (丑, chǒu), symbolisiert durch den Büffel (牛, niú), charakterisiert sind.

Nach dem chinesischen Kalender tritt eine solche Verbindung alle 60 Jahre ein. Das letzte Metall-Büffel-Jahr begann 1961 und dauerte wegen der Abweichung des chinesischen vom gregorianischen Kalenderjahr vom 15. Februar 1961 bis 4. Februar 1962.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Metall-B%C3%BCffel

Watussi - Rind

Quellangabe: Ulrike Limberg

Copyright: Ulrike und Thomas Limberg | © 2007-2019 |Alle Rechte vorbehalten | Mit freundlicher Unterstützung von: ourlittlehomepage.de