Schwere Tour Nr. 2


Nordic Walking "Schwere Tour 2"

Die Schwierige /Schwere Tour Nr. 1:

Kennzeichung: SCHWARZ 


Länge: 8,4 km bzw. 10,1km
TC: 357m; HD: 218m, Puls: 436 (Neudorf)

Der Beginn ist konstant steigend ab dem Beginn "PILZ". Der Weg führt am "SommerBergerGARten" vorbei (Stationstafel: Puls messen und kräftigen) bis zur "Sattelhütte" und anschließend in einer Runde um den Gotthardsberg herum zur Sattelhütte.

Dann stetig beran steigend bis zum Abzweig der "schwarzen Alternativ Route Nr.1" , dann um den Hüttenberg herum - mit steilem Anstieg bis zum höchsten Punkt der Tour in Neudorf. Ab dem Einstiegspunkt an der Verbindungsstraße nach Amorbach führt uns nun die Tour konstant bergab durch den hinteren Steigwald über den Hangweg, vorbei am Watzenstein, über den Serpentinenweg zurück zum bekannten Einstiegspunkt "PILZ"

Ps. Dieser Weg eignet sich ebenfalls gut als Wanderung zum Gotthard und der Gotthard Ruine, da lediglich der Serpetinenweg sowie das letzte Stück zur Ruine relativ steil und demnach anstrengend zu absolvieren sind. Das sollten in dem Falle aber auch nur gute und Routinierte Walker und Wanderer unternehmen, da diese Tour sehr anstrengend ist.

Chinesisches Jahr:

Chinesisches Neujahr:

Beginn: 0516. Februar 2019
Ende: 24. Januar 2019

Das Erde-Schwein (Jihaichinesisch 己亥, Pinyin jǐhài) ist das 36. Jahr des chinesischen Kalenders (siehe Tabelle 天支 60-Jahre-Zyklus). Es ist ein Begriff aus dem Bereich der chinesischen Astrologie und bezeichnet diejenigen Mondjahre, die durch eine Verbindung des sechsten Himmelsstammes (己, Element Erde und Yīn) mit dem zwölften Erdzweig (亥, hài), symbolisiert durch das Schwein (猪, zhū), charakterisiert sind.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Erde-Schwein

Wildschwein
Bild: uli_scoots, flickr

Quellangabe: https://www.flickr.com/photos/ulis_photos/25873883454/in/album-72157648437133997/

Copyright: Ulrike und Thomas Limberg | © 2007-2019 |Alle Rechte vorbehalten | Mit freundlicher Unterstützung von: ourlittlehomepage.de