Blick auf Amorbach vom Gotthardsberg

Wandern im Odenwald

Idyllisch am Rande des » UNESCO Geoparks „Bergstraße-Odenwald“ im Dreiländereck Bayern, Baden-Württemberg und Hessen gelegen, lädt Amorbach zur Erkundung seiner waldreichen Umgebung ein.

Der Naturpark Bergstraße-Odenwald erstreckt sich auf einer Fläche von 3200 km2; zwischen den Flüssen Rhein, Main und Neckar. Seit dem vergangenen Jahr Europäischer und Nationaler Geopark, wurde er nun in das `Global Network of Geoparks` der UNESCO aufgenommen. Unter dem Motto `Zwischen Granit und Sandstein – Kontinente in Bewegung` stellt unsere Region ein einzigartiges Fenster in über 500 Millionen Jahre wechselvoller Erdgeschichte dar. Das geologische Erbe ist Fundament und Vorbedingung zugleich für die Besiedlung und Nutzung der Region wie auch für die vielfältige Kultur, die sich daraus entwickelt hat. Dieses Potenzial macht der Geopark Bewohnern und Besuchern erlebbar: Ziel ist es, das Zusammenwirken geologischer, naturräumlicher und kultureller Prozesse und ihre Bedeutung für die Umwelt und unser tägliches Leben anschaulich und verständlich zu vermitteln.

- über den Link geht es zu den ausführlichen Inhalten... - 

Nun folgen auf den nächsten Seiten einige Voschläge... 

(ist noch nicht komplett, wird aber sukzessive erweitert. Viele der genannten Wanderungen haben wir schon selbst durchgeführt...)

Empfohlen werden von uns die Wanderkarten: 

- "Fränkischer Odenwald" Blatt 11 (Topografische Karte) des Naturpark Bergstraße-Odenwald
- (akzuelle Version: 2011, ISBN 978-3-89446-294-9)
- "Maintal-Odenwald" Blatt 7 (Topografische Karte) des Odenwaldklub e. V.

Maßstab 1:20.000

Beide Karten bilden die Grundlage für Wanderungen in den Gebieten Amorbach, Kirchzell, Schneeberg, Weilbach, Bürgstadt, Eichenbühl, Freudenberg, Kleinheubach, Laudenbach, Rüdenau bis Miltenberg.

Der Vorteil dieser gut gemachten Karten ist nicht nur die gute Kennzeichnung der Wege sowie die Möglichkeit Variationen daruas abzuleiten um jede Wanderung etwas Indivedueller zu gestalten. Auf der Rückseite stehen noch gute Beschreibungen mit Zeitangaben und Wissenswertes...

Rainer Türk
Wanderungen im fänkischen Odenwald
AMORBACH

Schutzgebühr: 1,-€
Rainer Türk
Wanderungen im fänkischen Odenwald
KIRCHZELL

Schutzgebühr: 1,-€
Rainer Türk
Wanderungen im fänkischen Odenwald
SCHNEEBERG

Schutzgebühr: 1,-€
Rainer Türk
Wanderungen im fänkischen Odenwald
WEILBACH

Schutzgebühr: 1,-€ 
 

Wanderungen in und um Amorbach herum...

Copyright: Ulrike und Thomas Limberg | © 2007-2018 |Alle Rechte vorbehalten | Mit freundlicher Unterstützung von: ourlittlehomepage.de